Aucassin und Nicolette

Artikel-Nr.: 7184228
  • ISBN10: 3458190716
  • Illustrationen / Abbildungen: Mit 16 kolorierten Holzschnitten und Musiknoten von Fritz Kredel
  • Verlag: Insel Frankfurt am Main
  • Zustand: Gut
  • Sprache: Deutsch
  • Art: Gebunden
  • Anzahl Seiten: 80
  • Jahrgang: 1987 Erste Auflage

  • Zustandsbeschreibung:

    Unterschnitt wenig braunfleckig

SFr. 9.00
Merken

Beschreibung

Insel-Bücherei Nr. 1071, 

Der Reprint folgt der 1956 erschinenen Vorzugsausgabe des Bandes Nr. 14 der Insel-Bücherei

Die Geschichte von Aucassin und Nicolette

Übertragung von Paul Hausmann und mit einem Nachwort von Wolfgang Lange

Leseprobe aus dem Nachwort:

"Die Geschichte von Aucassin und Nicolette", die altfranzösische Vers- und Prosaerzählung eines Anonymus aus dem 13. Jahrhundert, die in geist- und phantasievoller Frische die abenteuerliche Geschichte von Trennung und Wiedervereinigung des Grafen von Beaucaire mit seiner geliebten Nicolette, einer sarazenischen Kriegsgefangenen, erzählt, ist sicher bekannter als ihr einfühlsamer und meisterhafter Illustrator aus dem 20. Jahrhundert, Fritz Kredel.