Jean-Etienne Liotard: Kinder der Kaiserin

Artikel-Nr.: 7182044
  • Autor: Jean-Etienne Liotard
  • Illustrationen / Abbildungen: Mit 12 farbige Bildnissen der Kinder Maria Theresias
  • Verlag: Insel, Wiesbaden
  • Zustand: Gut
  • Sprache: Deutsch
  • Art: Gebunden
  • Anzahl Seiten: unpagiert
  • Jahrgang: o. J. (um 1955) IB

  • Zustandsbeschreibung:

    Einbandrand oben und unten leicht braunrandig, Oberschnitt unscheinbar braunfleckig, Seiten schwach braunrandig, Schutzumschlag hinten etwas angeschmutzt, vorne vereinzelt braunfleckig

SFr. 8.00
Merken

Beschreibung

Insel-Bücherei Nr. 613, [1] IB

Die Kinder der Kaiserin

Geleitwort von Frieda Beerli

Leseprobe aus dem Geleitwort:

Das Genfer Kunstmustum birgt neben den berühnten Altarbildern von Konrad Witz als eine seiner grössten Kostbarkeiten die zwölf Bildnisse der Kinder Maria Theresias, geschaffen von dem Genfer Maler Jean-Etienne Liotard.

Wer war der Künstler? Und wie kam er dazu, der Nachwelt diese anmutige Galerie der kleinen Erzherzoge und Erzherzoginnen zu schenken?

Jean-Etienne Liotard war am 22. Dezember in Genf geboren, Sohn eines Kaufmanns...