Wir verwenden Cookies

Wir setzen auf dieser Webseite Cookies ein. Mit der Nutzung unserer Webseite, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Information dazu, wie wir Cookies einsetzen, und wie Sie die Voreinstellungen verändern können: Datenschutzerklärung.

Goethe - Philipp Neri

Artikel-Nr.: 7171960
  • Autor: Johann Wolfgang Goethe
  • Verlag: Arche, Zürich
  • Zustand: Gut
  • Sprache: Deutsch
  • Art: Gebunden
  • Anzahl Seiten: 47
  • Jahrgang: 1965

SFr. 8.00
Merken

Beschreibung

Die kleinen Bücher der Arche 420

Philipp Neri - Der humoristische Heilige

Mit einem Vorwort von John Henry Newmann

Leseprobe aus dem Geleitwort: Jeder, der bei Philipp Rat suchte, wurde von ihm sehr liebenswürdig aufgenommen; auch Fremde empfing er so herzlich, als ob er sie längst erwartet hätte. Wenn sich ein Anlass zu Freude bot, war er fröhlich; und wenn Mitleid nahelag, war er mit den Betrübten betrübt. Bisweilen unterbrach er sein Gebet, um mit der Jugend Sport und Spiel zu treiben; durch die heitere Art, wie er mit Jugendlichen umging, und durch die ungezwungene Fröhlichkeit seines Wesens gewann er die Herzen.

Er ertrug es nicht, einen Niedergedrückten oder in trübe Gedanken Versunkenen zu sehen - das schade dem christlichen Leben, sagte er. "Fröhlich sein!" sagte er stets, wenn er einem ernsten oder traurigen Menschen begegnete, und am liebsten sah er frohe Gesichter. 

Eigenschaften

Optionen

Bewertungen

Downloads