Wir verwenden Cookies

Wir setzen auf dieser Webseite Cookies ein. Mit der Nutzung unserer Webseite, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Information dazu, wie wir Cookies einsetzen, und wie Sie die Voreinstellungen verändern können: Datenschutzerklärung.

Über den physiologischen Schwachsinn des Weibes

Artikel-Nr.: 7186622
  • ISBN10: 3-88221-003-6
  • Autor: P. J. Möbius
  • Illustrationen / Abbildungen: Versehen mit 21 Abbildungen der Zeit
  • Verlag: Matthes & Seitz, München
  • Zustand: Gut
  • Sprache: Deutsch
  • Art: Gebunden
  • Einband / Schutzumschlag: Orig.-Pappband mit Orig.-Schutzumschlag
  • Format: 8°
  • Anzahl Seiten: XIII, 212, (1)
  • Jahrgang: 1990

SFr. 11.00
Merken

Beschreibung

Neu herausgegeben und eingeleitet von Susanne Wäckerle. Faksimiledruck der Schrift von Möbius nach der 8. veränderten Auflage 1905.   -   Ist man über die Befähigung einer Frau nicht im Klaren, so lässt man sie den "Schwachsinn" lesen. Wenn sie dann meint, eigentlich habe der Verfasser so Unrecht nicht, so schliesse man sie in die Arme, denn sie ist eine ausgezeichnete Frau. Die Probe hat sich schon recht oft bewährt

Eigenschaften

Optionen

Bewertungen

Downloads