Wir verwenden Cookies

Wir setzen auf dieser Webseite Cookies ein. Mit der Nutzung unserer Webseite, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Information dazu, wie wir Cookies einsetzen, und wie Sie die Voreinstellungen verändern können:

Eduard Bick 1883 - 1947

51389
  • Autor: Konrad Bänninger
  • Illustrationen / Abbildungen: Mit 16 Tafeln Abb.
  • Verlag: Verlag der Zürcher Kunstgesellschaft, Kunsthaus Zürich
  • Zustand: Gut
  • Sprache: Deutsch
  • Art: Broschiert
  • Einband / Schutzumschlag: OKart.
  • Format: 4°
  • Anzahl Seiten: 16 S. Text + die Taf.
  • Jahrgang: 1948

SFr. 7.00
Merken

Beschreibung

 Neujahrsblatt 1948 der Zürcher Kunstgesellschaft. Bick, in Wi SGl aufgewachsen, wurde erst Goldschmid in der väterlichen Werkstatt, dann Maler und schliesslich Bildhauer. Zürich, Wil, Berlin, Italien, Paris sind seine „Hauptorte“; Malerei und Druck-Graphik verschiedener Art, Portrait, Landschaft und Stilleben wurden gleicherweise gepflegt