Wir verwenden Cookies

Wir setzen auf dieser Webseite Cookies ein. Mit der Nutzung unserer Webseite, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Information dazu, wie wir Cookies einsetzen, und wie Sie die Voreinstellungen verändern können:

Unblutige Hinrichtung

Artikel-Nr.: 737489
  • ISBN10: 3-492-02339-8
  • Autor: Efim Etkind
  • Verlag: Piper, München / Zürich
  • Zustand: Gut
  • Sprache: Deutsch
  • Art: Gebunden
  • Einband / Schutzumschlag: Orig.-Pappband mit Orig.-Schutzumschlag
  • Format: 8°
  • Anzahl Seiten: 334
  • Jahrgang: 1978

  • Zustandsbeschreibung:

    Etwas verzogen

SFr. 9.00
Merken

Beschreibung

Warum ich die Sowjetunion verlassen musste. Aus dem Russischen von Warja Saacke.   -   Etkind, einer der führenden Literaturwissenschaftler der Sowjetunion und experte für Lyrikübertragungen, musste im Herbst 1974 sein Land verlassen. Er wurde beschuldigt, enge Verbindung zu Solschenizyn zu haben und in einem offenen Brief an junge sowjetische Juden diesen geraten zu haben, nicht auszuwandern, sondern innerhalb des Systems für ihre Rechte zu kämpfen

Eigenschaften

Optionen

Bewertungen

Downloads