SachbücherBiografien

Die Freundinnen der Bücher. Buchhändlerinnen.

Artikel-Nr.: 7171201
  • ISBN10: 3897410338
  • Autor: Bärbel Wegner (Hrsg.)
  • Illustrationen / Abbildungen: mit Abb.
  • Verlag: Ulrike Helmer Verlag
  • Zustand: Gut
  • Sprache: Deutsch
  • Art: Broschiert
  • Einband / Schutzumschlag: ohne Schutzumschlag
  • Anzahl Seiten: 224
  • Jahrgang: 2001

  • Zustandsbeschreibung:

    Einband, Schnitt, Ecken und Kanten minim bestossen und minim angeschmutzt

SFr. 8.00
inkl. MWST
merken

Beschreibung

In der grossen Mehrzahl sind es Frauen, die ihre Leselust und Wissensfreude zum Beruf gemacht haben, gestern wie heute: Buchhändlerinnen wie jene legendären - Sylvia Beach und Adrienne Monnier in Paris, Mary S. Rosenberg in New York, Ilse Feltrinelli in Mailand - und wie so viele andere, die heute in grossen und kleinen Orten, in Ost und West, in Buchhandlungen mit speziellem oder allgemeinem Sortiment sich und anderen die Liebe zum Buch bewahren.

Und der Branche ihre Vielfalt verleihen.

Dieses Buch will die Aufmerksamkeit einmal auf sie lenken und zugleich ihren Auszubildenden, Kundinnen und Kunden, generell allen Freundinnen und Freunden des Buchhandels einen ebenso kurzweiligen wie informativen Blick hinter die Kulissen eröffnen.

Ruth Klinkenberg über Marga Schoeller Michael Klett über Inge Feltrinelli, Christine Roggenkamp über Marianne D' Hooghe, Gabriele Kalmbach über Sylvia Beach und Adrienne Monnier, Walter Boehlich über Melusine Huss...

und mehr von und über Buchhändlerinnen, in Romanen und Filmen, in Stadtteilen, in Antiquariaten, über hellseherische Fähigkeiten und ein sporadisch auftretendes Phänomen namens "Kunden" ...

Versandkosten
CH:
- pauschal CHF 8.00
- ab CHF 50.00 portofrei
DE & AT:
- gewichtsabhängig