SachbücherAstrologie

Astrologie 1

Artikel-Nr.: 730616
  • ISBN10: 3927094129
  • Autor: Wolfgang Döbereiner
  • Illustrationen / Abbildungen: reich illustriert mit Astro-Diagrammen
  • Verlag: Verlag Döbereiner
  • Zustand: Gut
  • Sprache: Deutsch
  • Art: Broschiert
  • Format: 14.9 x 21.0 cm
  • Anzahl Seiten: 394
  • Jahrgang: 1990 (9. Auflage)

  • Zustandsbeschreibung:

    Gut. Mit einigen Bleistift-Notizen.

SFr. 11.00
inkl. MWST

Beschreibung

Die Münchner Rhythmenlehre ist ein sich geschlossenes astrologisches System.

Es beinhaltet:

1.) Definition der vier Quadranten wie Häuserbild

2.) Trennung von Anlage zu Verhalten mit Deutungsmethode (Anlage - Verhalten - Finalität bzw. AC - Sonne - MC)

3.) Rhythmische Auslösung und Schwingungsbilder (Septare)

4.) die sich aus dem System ergebende Anschauung und ihre Definitionen

 

Das System wurde vom Kursleiter in der Zeit von 1952 bis 1956 entwickelt und erstmals als "Münchner Rhythmenlehre" von 1956 bis 1959 in der damaligen Süddeutschen Astrologenschule in München gelehrt.

 

Jede unzitierte Anführung aus dem Systembereich der "Münchner Rhythmenlehre" in ein Plagiat.

Versandkosten
CH:
- pauschal CHF 8.00
- ab CHF 50.00 portofrei
DE & AT:
- gewichtsabhängig