Wir verwenden Cookies

Wir setzen auf dieser Webseite Cookies ein. Mit der Nutzung unserer Webseite, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Information dazu, wie wir Cookies einsetzen, und wie Sie die Voreinstellungen verändern können:

Das Wildpferd unterm Kachelofen

733370
  • ISBN10: 3407801262
  • Autor: Christoph Hein
  • Verlag: Belz& Gerstenberger
  • Zustand: Gut
  • Sprache: Deutsch
  • Art: Gebunden
  • Anzahl Seiten: 249
  • Jahrgang: 1984

  • Zustandsbeschreibung:

    Ecken bisschen bestossen

SFr. 8.00
Merken

Beschreibung

Das Wildpferd unterm Kachelofen gibt es tatsächlich in diesem Buch allerdings mehr aus der Sicht von Kliene Adlerfeder und Falscher Prinz. Kartinka, die Pferde über alles liebt, hat da eh schon Zweifel. SChnauz der Esel mäöchte gern Professor werden - und wird es auch; denn Panadel der Clochard, ein Bursche mit Weltkenntnis, hilft ihm dabei. Und dass Kleine Adlerfeder eigentlich ein grosser Entdecker werden will, führt zu Verwirrung. Aber alle entdecken den Schatz in Blabberholz - besser gesagt, sie hätten ihn fast gefunden. Immerhin, das fürchterliche Abenteuer mit den Seeräuber auf dem Blabbersee, das könnte sich so zugetragen haben. Aber keinen Zweifel sollte es darüber geben, dass der Falsche Prinz, der so viel träumt, wie ein Vogel fliegen kann. Das weiss der Erzähler aus erster Hand, von Jakob Borg selbst nähmlich. Und der muss es ja wissen. Eines steht jedenfals fest: Jakob Borg hat fünf wunderbare Freunde.