Wir verwenden Cookies

Wir setzen auf dieser Webseite Cookies ein. Mit der Nutzung unserer Webseite, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Information dazu, wie wir Cookies einsetzen, und wie Sie die Voreinstellungen verändern können:

Die Liebe in den Zeiten der Cholera

738398
  • ISBN13: 9783596907083
  • Autor: Gabriel García Márquez
  • Verlag: Fischer Taschenbuchverlag, Frankfurt a.M.
  • Zustand: Gut
  • Sprache: Deutsch
  • Art: Broschiert
  • Format: 12.5 x 19 cm
  • Anzahl Seiten: 508
  • Jahrgang: 2019

SFr. 10.90
Merken

Beschreibung

Liebe ist...51 Jahre, 9 Monate und 4 Tage auf eine Frau zu warten!

Als blutjunger Mann verliebt sich Florentino Ariza unsterblich in Fermina Daza. Er sendet ihr tagtäglich Liebesbriefe, die sie entgegen nimmt und nach langem Zögern schliesslich auch beantwortet. Er macht ihr einen Heiratsantrag, und im Liebestaumel glaubt Florentino daran, dass sie ihn annehmen wird.
Fermina entscheidet jedoch anders und heiratet einen wohlhabenden, einflussreichen Arzt. Florentino kann Fermina nicht vergessen und verfolgt ihr Leben über viele Jahre, ohne aufzuhören, sie zu lieben.
Im hohen Alter stirbt ihr Ehemann durch einen Unfall. Auf diesen Moment wartete Florentino über 50 Jahre lang. Wieder beteuert er Fermina gegenüber seine Liebe, Monate vergehen, bis sie sich ihm endlich zuwendet. Als Greise finden sie sich und leben das Abenteuer ihrer Liebe.