Wir verwenden Cookies

Wir setzen auf dieser Webseite Cookies ein. Mit der Nutzung unserer Webseite, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Information dazu, wie wir Cookies einsetzen, und wie Sie die Voreinstellungen verändern können:

Sagen aus dem Kanton Zürich

71881715
  • Autor: Ursina Lüthi (Hrsg.)
  • Illustrationen / Abbildungen: Ursina Lüthi (Auswahl)
  • Verlag: Zürcher Kantonalbank
  • Zustand: Gut
  • Sprache: Deutsch
  • Art: Broschiert
  • Einband / Schutzumschlag: OKart.
  • Format: 8°
  • Anzahl Seiten: 70
  • Jahrgang: 1989

SFr. 9.00
Merken

Beschreibung

2. Auflage.   -   In unserer "Zürcher Reihe" darf das Thema der Sagen nicht fehlen. Und unser Kanton ist weit reicher an Sagen, als man meinen möchte. Von Feuerthalen bis an die Hohe Rohne, von Bachs bis ins Brüttental erstreckt sich denn auch die Auswahl unserer Sagen in diesem Heft. Aber nicht nur alle Gegenden des Kantons erscheinen in der Broschüre, sondern auch viele Gestalten der Sagenwelt sind vertreten: Hexen, Geister, Riesen, Zwerge, Nixen, Ritter, Liebende und unerlöste Seelen. Von heilendem Wasser ist die Rede, von Schätzen und Geistern und unheilbringendem Meineid.
- aus dem Vorwort