BelletristikKrimi, Thriller & Horror

Vergessen ist Gold

Artikel-Nr.: 7133821
  • ISBN10: 3857913681
  • Autor: Anne Cuneo
  • Verlag: Limmat
  • Zustand: Gut
  • Sprache: Deutsch
  • Art: Gebunden
  • Anzahl Seiten: 236
  • Jahrgang: 1999

  • Zustandsbeschreibung:

    Einband Randläsuren, Schnitt fleckig. Buch schief gelesen.

SFr. 7.00
inkl. MWST

Beschreibung

Vergessen ist Gold ist der zweite Fall der Marie Machiavelli, einer der viel zu seltenen Privatdetektivinnen in diesem männerlastigen Beruf. Dieses Mal hat sie einen politisch höchst brisanten Fall zu lösen. Als versteckte Ermittlerin unter falschem Namen recherchiert sie in einer renommierten Genfer Anwaltskanzlei. Dort hat der alte Patron noch schnell das Archiv räumen lassen, mit gutem Grund, hat er doch während des Zweiten Weltkriegs jüdische Gelder unterschlagen. Sein unterdrückter Sohn weiß davon natürlich nichts, erst ein als Segelflugabsturz getarnter Mord an einem Kanzleimitarbeiter bringt Marie Machiavelli auf die heiße Spur. Einige Zufälle helfen ihr weiter. Ein raffiniert inszenierter Showdown in einem Hangar bringt schließlich die Lösung.

Der im Gegensatz zum ersten Fall sehr gerade gestrickte Fall lässt es ein wenig an Fantasie mangeln. Dies wahrscheinlich auch, weil am Anfang ein Drehbuch stand, das die Vorfälle um den Wachmann Meili und die nachrichtenlosen Vermögen zum Inhalt hatte. Anne Cuneo hat sich ihrer Detektivin bedient, um diese Thematik, die sich bei weitem nicht nur auf die Banken konzentrierte darzustellen.

Versandkosten
CH:
- pauschal CHF 8.00
- ab CHF 50.00 portofrei
DE & AT:
- gewichtsabhängig