BelletristikErinnerungen & Tatsachenberichte

Diario di una donna. Tagebuch einer Frau 1945-1960

Artikel-Nr.: 7160319
  • ISBN10: 3921040922
  • Autor: Sibilla Aleramo
  • Illustrationen / Abbildungen: ohne Abb.
  • Verlag: Frauenbuchverlag München
  • Zustand: Gut
  • Sprache: Deutsch
  • Art: Broschiert
  • Einband / Schutzumschlag: ohne Schutzumschlag
  • Anzahl Seiten: 286
  • Jahrgang: 1980 (1. Auflage)

  • Zustandsbeschreibung:

    Einband minim bestossen, angeschmutzt und gebräunt, Ecken und Kanten minim bestossen, Seiten minim angeschmutzt

SFr. 8.00
inkl. MWST

Beschreibung

Mit einer Erinnerung von Fausta Cialente

und einer Chronologie des Lebens der Autorin

Übersetzt und gekürzt

von Gisela Baratta und Maja Pflug

Ausgewählt und herausgegeben

von Alba Morino

1. - 5. Tausend

Das handgeschriebene Manuskript von Sibilla Aleramos Tagebuch umfasst mehrere tausend Seiten. In ihren Aufzeichnungen spricht sie mehrmals von der Sorge, ob und wie sich jemand dieser Seiten nach ihrem Tod annehmen wird.

Wir haben darauf geachtet, dass deutlich bleibt, wie die grosse Liebesfähigkeit, die Bereitschaft zu lieben und das politische Engagement das Leben von Sibilla Aleramo in den Jahren 1945-1960 bestimmt haben.

                                                               Gisela Baratta

                                                               Maja Pflug

Versandkosten
CH:
- pauschal CHF 8.00
- ab CHF 50.00 portofrei
DE & AT:
- gewichtsabhängig